Geschichte Österreichs – 15

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
1. Das EU-Recht regelt ausschließlich Angelegenheiten zwischen den Mitgliedstaaten und hat daher innerhalb Österreichs keine Relevanz.
 
 

Frage 1 von 15

2. Mit welchem Ereignis endete die Herrschaft der Habsburger?
 
 
 
 

Frage 2 von 15

3. Wie viele Menschen leben derzeit in Österreich?
 
 
 
 

Frage 3 von 15

4. Welche heutigen Gebiete gehörten nicht zum Kaiserreich Österreich?
 
 
 

Frage 4 von 15

5. Welche österreichischen Städte wurden in der Römerzeit gegründet?
 
 
 

Frage 5 von 15

6. Die Sieger des zweiten Weltkrieges waren zunächst dagegen, dass Österreich wieder ein selbstständiger Staat werden würde.
 
 

Frage 6 von 15

7. Während der Amtszeit von Bruno Kreisky wurden viele Reformen verhindert.
 
 

Frage 7 von 15

8. Wann wurde erstmals die Republik Österreich ausgerufen?
 
 
 
 

Frage 8 von 15

9. Wer hat etwa vom 13. bis zum 20. Jahrhundert in Österreich regiert?
 
 
 
 

Frage 9 von 15

10. Welche Faktoren waren im 19. Jahrhundert entscheidend für die Volkszugehörigkeit?
 
 
 

Frage 10 von 15

11. Was ist ein Putsch?
 
 
 
 

Frage 11 von 15

12. Wie lautete der 996 erstmals erwähnte frühere Name Österreichs?
 
 
 
 

Frage 12 von 15

13. Frauen haben mehr Rechte und Pflichten als Männer.
 
 

Frage 13 von 15

14. Welche Staaten gingen aus dem Zerfall Österreich-Ungarns hervor?
 
 
 

Frage 14 von 15

15. Österreichische Studierende können in der gesamten EU studieren.
 
 

Frage 15 von 15