Geschichte Österreichs – 15

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
1. Etwa 70.000 österreichische Juden mussten fliehen.
 
 

Frage 1 von 15

2. Die Nachkriegsjahre (1950 – 1970) waren geprägt von …
 
 
 

Frage 2 von 15

3. Der Beitritt zur EU hat der österreichischen Wirtschaft geschadet.
 
 

Frage 3 von 15

4. Zuwanderer haben fast die gleichen Rechte wie österreichische Staatsbürger.
 
 

Frage 4 von 15

5. Welche Krisen folgten der Gründung der Republik Österreich?
 
 
 

Frage 5 von 15

6. Was ist ein Putsch?
 
 
 
 

Frage 6 von 15

7. Wer schlug die Revolution in Österreich und Ungarn nieder?
 
 
 
 

Frage 7 von 15

8. Welche Einwanderungsgruppen haben starke kulturelle Spuren hinterlassen?
 
 
 
 

Frage 8 von 15

9. Wie hieß Deutschland zu Beginn des 19. Jahrhunderts?
 
 
 
 

Frage 9 von 15

10. Welche Minderheitensprache wird heute noch im Burgenland gesprochen?
 
 
 
 

Frage 10 von 15

11. Bruno Kreisky war maßgeblich am „Anschluss“ an Deutschland beteiligt.
 
 

Frage 11 von 15

12. Welche politischen Ämter hatte Leopold Figl?
 
 
 

Frage 12 von 15

13. Wann wurde in Österreich die Schulpflicht eingeführt?
 
 
 
 

Frage 13 von 15

14. In Österreich sind Ehescheidungen gesetzlich erlaubt.
 
 

Frage 14 von 15

15. In den 1949er und 1950er Jahren entstand in Österreich die Großindustrie.
 
 

Frage 15 von 15